News-Blog Kategorien

Der Kreis appelliert dringend, aufgrund der Trockenheit kein Wasser zur Bewässerung aus Flüssen wie der Gersprenz zu entnehmen. Archivfoto: Lena Brunn

Aufgrund der anhaltend hohen Temperaturen und des geringen Niederschlags in den zurückliegenden Wochen haben sehr viele der Flüsse und Bäche im Landkreis Darmstadt-Dieburg wenig Wasser oder es zeichnet sich eine Knappheit ab, so auch in der Gersprenz. Immer wieder lässt sich beobachten, dass Men...

Bestimmt haben Sie bereits bemerkt, dass in diesem Jahr einige Grünflächen im Gemeindegebiet weniger oft gemäht werden. Dies ist kein Zufall oder Versäumnis, sondert geschieht vor dem Hintergrund der seit Jahrzehnten leider immer weiter zurückgehenden Zahl an Insekten. Darunter auch Bestäuber,...

Für ein sauberes Münster ehrenamtlich im Einsatz sind Judith, Carolin und Susanne Georgens (von links). Es werden noch neue Mitstreiter*innen gesucht! Foto: GM/Meike Mittmeyer-Riehl

Regelmäßig ist Familie Georgens an der Gersprenz unterwegs, um Müll einzusammeln. Bei ihren Jogging-Runden durchs Feld waren Mutter Judith Georgens immer wieder die großen Mengen an achtlos weggeworfenem Abfall aufgefallen. Gemeinsam mit ihren Töchtern Carolin (12) und Susanne (10) beschloss si...

Gespinstmotten überziehen Sträucher und Büsche mit dichten, weißen Netzen. Foto: GM/Meike Mittmeyer-Riehl

Auch in diesem Frühjahr sorgen die kleinen Raupen, die Büsche und Sträucher mit dichten, gruselig wirkenden Schleiern überziehen, für Aufsehen und Besorgnis. Aktuell erreichen die Gemeindeverwaltung zahlreiche Anrufe von Bürger*innen, die Gespinste im Bereich des Stadions, im Grenzbereich zum ...

Im Rahmen der Aktion „555 Bäume für Münster“ hat eine Münsterer Familie im Namen ihrer beiden Kinder Julia und Florian je einen "Echten Rotdorn" pflanzen lassen. Am letzten Mittwoch wurden beide Bäume fachmännisch eingepflanzt von Kevin Rischer und Sven Graner-Schuchardt von der Baumschule...