News-Blog Kategorien

Maximilian Guntrum, Nourdin Labidi und Claire Cantzler (von links) haben im Rahmen des Forschungsprojekts „WieBauIn“ das Fachwerkhaus der Familie Neff in Altheim in Augenschein genommen. Die Daten fließen in die Forschung ein, deren Ziel es ist, gut erhaltene Baumaterialien künftig einer Kreislaufwirtschaft zuzuführen statt sie zu entsorgen. Foto: GM/Meike Mittmeyer-Riehl

Der Bausektor ist einer der ressourcenintensivsten Wirtschaftszweige überhaupt. Die benötigten Rohstoffe werden aufwändig gewonnen und zu Bauteilen verarbeitet, um dann am Ende ihres Lebenszyklus auf einer Deponie zu landen. Dabei könnten viele dieser Materialien wie Türen, Fenster, Holzbalken ...

Sperrung der Hauptstraße und der Parkplätze vor dem Feuerwehrgerätehaus, vorübergehende Verlegung der Bushaltestellen Mit Rücksicht auf den Fußgängerverkehr im Bereich des Kirchweihrummelplatzes am Feuerwehrgerätehaus Altheim wird die Hauptstraße im Ortsteil Altheim von Samstag, 12.10.20...

-Sperrung der Hauptstraße und vorübergehende Verlegung der Bushaltestellen- Aufgrund des diesjährigen Hauptstraßenfestes wird der Teilbereich der Hauptstraße zwischen der Kreuzung Münsterer Straße/Babenhäuser Straße/Kirchstraße und der Einmündung Kreuzstraße für den Straßen...

80 Hundekotbeutel samt Inhalt musste Wilfried Stöckmann vom Dach seiner Halle in Altheim entfernen. Kein Einzelfall: Immer mehr Stinkbomben landen in Gärten, auf Wegen oder Äckern und sind nicht nur ein Ärgernis, sondern auch ein Hygieneproblem. Foto: Wilfried Stöckmann

Auf Feldern, in Gärten und nun sogar auf Dächern häuft sich derzeit im wahrsten Sinne des Wortes ein stinkendes Problem: Immer mehr Hundekotbeutel werden einfach in der Landschaft entsorgt. Der Altheimer Wilfried Stöckmann hat zuletzt 80 der Stinkbomben vom Dach seiner Halle entfernt. Dieser fah...

Die Deutsche Bahn AG teilt uns mit, dass auf der Strecke Darmstadt – Aschaffenburg der Bahnübergang in der Münsterer Straße (Landesstraße 3095) – mit Ausnahme des Fußgängerverkehrs – wegen Tiefbauarbeiten vorübergehend  von Montag, 15.04.2019, 06:00 Uhr bis längstens Mittwoch, 17.04.2...