Herzlich willkommen in Münster!

Die Erzieher/innen des katholischen Familienzentrums haben am Zaun eine Botschaft für alle Kinder hinterlassen. Ab Dienstag können wieder etwas mehr, aber immer noch nicht alle Kinder wieder betreut werden. Foto: GM/Meike Mittmeyer-Riehl

Ab Dienstag, den 02.06.2020 wird es laut Verordnung des Landes Hessen auch in Münster einen eingeschränkten Regelbetrieb in den Kindergärten und Kindertagesstätten geben. „Auch in dieser Zeit wird weiterhin leider nur eine begrenzte Anzahl von Kindern betreut werden können“, erläutert Bür...

Bei Trauerfeiern und Bestattungen gelten in Zeiten von Corona besondere Regeln. Foto: pasja1000 auf Pixabay

Auch in Bezug auf das Friedhofswesen gibt es seit Mitte Mai einige Lockerungen. Sofern es das Wetter zulässt, sollten Trauerfeiern und Beisetzungen nach wie vor draußen stattfinden. Dem Wunsch der meisten Hinterbliebenen, eine Beisetzung mit vorhergehender Trauerfeier in der Trauerhalle abzuhalten...

Wisent-Bulle „Shakal“ macht die Herde auf dem „Muna“-Gelände komplett. Die Tiere gewöhnen sich nun in Ruhe ein und können in Zukunft auch von Besucher/innen beobachtet werden. Derzeit ist dies von außen noch nicht möglich. Foto: Christoph Göbel

Mit der Ankunft des Bullen „Shakal“ ist die neunköpfige, seit Anfang Mai auf dem Gelände der ehemaligen Munitionsanstalt „Muna“ lebende Wisent-Herde in Münster (Hessen) nun komplett. Die Tiere sind Teil eines für das Rhein-Main-Gebiet einzigartigen Naturschutzprojekts, das der Bundesfors...

Jetzt, wenn es wieder kühler wird, ist ein Abend im Kino umso schöner. In Münster können Zuschauer sogar bei der Filmauswahl mitreden – die CinemaPlus-Abstimmung läuft. Foto: GM

Nach monatelanger Pause aufgrund der Corona-Pandemie geht es mit der Filmreihe „CinemaPlus“, einem Gemeinschaftsprojekt des Kinos Kaisersaal und der Gemeinde Münster, im Juni unter der Beachtung von Abstands- und Hygieneregeln weiter: Jeweils am Mittwoch, 3. und 10. Juni wird um 20.30 Uhr der F...

Der Reisepass ist abgelaufen, der neue Wohnsitz muss angemeldet werden – all das ist jetzt auch wieder persönlich möglich. Die Gemeinde Münster möchte schrittweise wieder den „normalen Betrieb“ aufnehmen. Dennoch gelten natürlich besondere Sicherheitsmaßnahmen für alle Besucher des Rath...

Baumpflegearbeiten auf dem Friedhof Münster

Am Dienstag nach Pfingsten sind zwei jahrzehntealte Linden am Hauptweg des Friedhofs in Münster von einer Fachfirma stark beschnitten worden – ein Baum zu etwa einem Drittel, ein anderer musste sogar 50 Prozent seiner Äste lassen. Was wie ein Kahlschlag wirkt, war leider notwendig, um die Bäume...

Die Sprechstunden von Herrn Bürgermeister Frank finden aufgrund der Corona-Pandemie derzeit nicht in einem festen Rhythmus statt. Um allen Bürgerinnen und Bürgern die Gelegenheit zu geben, mit einem persönlichen Anliegen vorzusprechen, bietet Herr Bürgermeister Frank vorübergehend eine Tele...

Fundsachen

26.05.2020

- Kategorien: Fundsachen,

Bei der Gemeindeverwaltung wurden in der vergangenen Woche ein Autoschlüssel und ein Schlüsselbund abgegeben....