News-Blog Kategorien

Die Gemeinde Münster (Hessen) ist, wie alle Städte und Gemeinden im Umkreis, durch Auflage der Aufsichtsbehörde und der Versicherung verpflichtet, jährlich die Standsicherheit der Grabsteine auf ihren Friedhöfen in Münster und Altheim zu überprüfen. Für die fachgerechte Überprüfung wurde ...

Diebstähle auf Friedhöfen

16.08.2022

- Kategorien: Friedhof,

In letzter Zeit hat es wieder vermehrt Berichte über gestohlene Gegenstände von Gräbern auf den Friedhöfen in Münster und Altheim gegeben. Die Gemeindeverwaltung weist darauf hin, dass schon der Diebstahl kleinster Dinge (Kerzen, Blumen, Figuren etc.) den Tatbestand der „Störung der Totenruh...

Aufgrund der andauernden Trockenheit und angesichts weiterer Hitzetage besteht aktuell eine hohe Waldbrandgefahr, auch auf den Friedhöfen in Münster und Altheim. Die Gemeindeverwaltung bittet daher alle Angehörigen, auf das Aufstellen von Grablichtern und offenen Kerzen auf Gräbern und in den Ur...

Neben der Bestattung in klassischen Reihengräbern oder Urnennischen können auf dem Friedhof Münster auch Wiesengräber als letzte Ruhestätte für verstorbene Angehörige erworben werden. Diese Form der Bestattung ist auch die teuerste, da die Gebühr die notwendige Pflege, vor allem das Mähen d...

Aufgrund dringend notwendiger umfangreicher Baumschnittarbeiten können auf dem Friedhof Münster am Dienstag, 18. und Mittwoch, 19. Januar 2022 keine Bestattungen stattfinden. Zudem werden Bürgerinnen und Bürger gebeten, an beiden Tagen möglichst keine Friedhofsbesuche einzuplanen....