News-Blog Kategorien

Bürgermeister Joachim Schledt bei einer Begehung des Anbaus der Kita Im Rüssel gemeinsam mit der stellvertretenden Leiterin Linda Geisler (l.), der Leiterin Constanze Roßkopf (2.v.l.) und Luise Schmidtke von der Bauabteilung. Foto: GM/Meike Mittmeyer-Riehl

- Neuer Anbau für 25 Kinder füllt sich nach und nach mit Leben - Die Corona-Pandemie beherrscht seit einem Jahr die Berichterstattung und unser aller Aufmerksamkeit, da geht so manche gute Nachricht im Pandemie-Alltag regelrecht unter. Dabei hat die Kita Im Rüssel definitiv Aufmerksamkeit verd...

Eltern von Kindern in den Münsterer Kindergärten und Kitas müssen aufgrund der Corona-Pandemie zwischen Januar und März 2021 keine Gebühren zahlen. Bereits gezahlte Beträge werden zurückerstattet. Für Kinder, die aktuell die "Notbetreuung" in Anspruch nehmen, werden stundenweise Betreuungsze...

Alle Eltern, die für das Kindergartenjahr 2021/22 einen Platz brauchen, werden gebeten, ihr Kind bis zum 31.01.2021 in den Kindergärten der Gemeinde Münster anzumelden. Dies ist schnell und einfach über das Onlineportal möglich, das unter folgendem Link zu finden ist: weiterlesen

Die Bundesregierung und die Bundesländer haben eine Verlängerung des Lockdowns bis 31.01.2021 beschlossen, deshalb gelten für die drei kommunalen Kindertageseinrichtungen der Gemeinde Münster ab Montag den 11. Januar folgende Regelungen:

  • Der Betrieb soll auch weiterhin, zunächst bi...

Die Kita-Vorschulkinder bei ihren Ausflügen. Foto: Kita

Die Erzieherinnen Frau Dlugosch und Frau Hotz aus der Kita „Im Rüssel“ berichten: Am Freitag, den 13.11. waren wir zu Besuch in der Kläranlage. Herr El Makhtari hat uns freundlich in Empfang genommen und durch die Kläranlage geführt. Er hat uns fachkundig und kindgerecht die Funktion und Wic...