News-Blog Kategorien

Bislang hat Münster zwei Amtliche Bekanntmachungsorgane. Ab 1. September ist nur noch das Mitteilungsblatt (links) offizielles Bekanntmachungsorgan. Foto: GM/Meike Mittmeyer-Riehl

In Münster gibt es mit dem „Münsterer Anzeigeblatt“ (Rhein Main Verlag, kostenloses Blättchen) und dem „Münsterer Mitteilungsblatt“ (Druckerei Reichert, früher Girbig, kostenpflichtiges Abo-Blättchen) derzeit noch zwei offizielle Amtliche Bekanntmachungsorgane. In diesen Zeitungen werd...

Der Direktor des Amtsgerichts Dieburg hat Frau Alexandra Heckwolf nach der durch die Gemeindevertretung Münster (Hessen) erfolgten Wahl für weitere 5 Jahre als Schiedsfrau des Schiedsamtsbezirks Münster I (Münster) bestätigt. Zudem wurde Frau Ina Bernius nach der durch die Gemeindevertretung...

Der Direktor des Amtsgerichts Dieburg hat Herrn Hans Karl Heckwolf nach der durch die Gemeindevertretung Münster (Hessen) erfolgten Wahl für weitere 5 Jahre als Ortsgerichtsvorsteher des Ortsgerichtes Münster I (Münster) bestätigt. Die Gemeindeverwaltung bittet um Kenntnisnahme. Die Kontaktd...

Mitarbeiterzahl und Personalkosten

In der neuen Reihe "Fakten zum Haushalt" wirft die Gemeindeverwaltung Münster einen genaueren Blick auf die Zahlen. Diesmal: Personalaufwendungen. Sie sind einer der größten Ausgabe-Posten einer Kommune. In Münster belaufen sich diese im Jahr 2024 auf rund 9,1 Millionen Euro. Ob Verwaltung, B...

Grafik: DWD

In der Nacht von Samstag (29.) auf Sonntag (30.) warnt der Deutsche Wetterdienst DWD vor Gewittertief Annelie, das sich von Frankreich auf den Weg nach Deutschland macht. Hessen könnte nach aktuellen Prognosen einer der Unwetter-Schwerpunkte mit Hagel, Starkregen und Co. werden. Noch lässt sich sc...