News-Blog Kategorien

Bürgermeister Gerald Frank präsentiert das Willkommenspaket für Neubürger, das neben vielen Info-Flyern auch ein Päckchen der „Münsterer Mischung“ enthält. Foto: GM/MMR

Bürger, die nach Münster ziehen und ihren Wohnsitz bei der Gemeindeverwaltung anmelden, werden ab sofort mit einem Willkommenspaket in ihrer neue Heimat begrüßt: Neben viel Infomaterial rund um das vielfältige Veranstaltungsprogramm und die wichtigsten Adressen enthält das Paket auch eine beso...

Ausbilder Dieter Zirkelbach und Hundeführerin Diana Prinz üben mit Anka in Münster die Suche nach einer vermissten Person. Foto: GM/jj

Zielstrebig folgt Hündin Anka der Duftspur, die sie auf dem Parkplatz vor dem Münsterer Rathaus aufgenommen hat und weist Hundeführerin Diana Prinz und Ausbilder Dieter Zirkelbach den Weg. Doch keine Sorge: Der Einsatz der Rettungshundestaffel des Deutschen Roten Kreuzes am vergangenen Donnerstag...

Der 58. Hessentag findet in diesem Jahr vom 25.05.2018 bis 03.06.2018 in Korbach statt. Wie in den vergangenen Jahren besteht für Motivwagen sowie Fußgruppen die Möglichkeit, sich an dem Festumzug am 03.06.2018 zu beteiligen. Für drei der teilnehmenden Gruppen übernimmt der Landkreis Darmsta...

Bürgermeister Gerald Frank begrüßt die erste Familie im Neubaugebiet Im Seerich.

Im Neubaugebiet „Im Seerich“ entlang der Altheimer Straße hat sich in den vergangenen Monaten viel getan. Inzwischen sind auch die ersten Bewohner in Münsters jüngstes Baugebiet eingezogen: Tatjana und Andreas Keil haben mit Töchterchen Alina (2 ½)  im November ihr nagelneues Eigenheim bez...

Blick über Münsters Dächer im vergangenen Sommer: Im Neubaugebiet „Im Seerich“, hier am unteren Rand zu sehen, stand damals noch kein Haus. Inzwischen hat sich viel getan. Häuslebauer sollten sich vor Baubeginn aber stets gut informieren. Foto: GM/MMR

Die Wohnbebauung im Neubaugebiet „Im Seerich“ läuft auf vollen Touren. Der Bebauungsplan regelt, welche Flächen wie bebaut werden dürfen und welche Vorgaben etwa bei der Dachneigung oder der Art der Dachziegel zu beachten sind. Häuslebauer sollten sich unbedingt vorab informieren, um böse ...