News-Blog Kategorien

Baumpflegearbeiten auf dem Friedhof Münster

Am Dienstag nach Pfingsten sind zwei jahrzehntealte Linden am Hauptweg des Friedhofs in Münster von einer Fachfirma stark beschnitten worden – ein Baum zu etwa einem Drittel, ein anderer musste sogar 50 Prozent seiner Äste lassen. Was wie ein Kahlschlag wirkt, war leider notwendig, um die Bäume...

Wisent-Bulle „Shakal“ macht die Herde auf dem „Muna“-Gelände komplett. Die Tiere gewöhnen sich nun in Ruhe ein und können in Zukunft auch von Besucher/innen beobachtet werden. Derzeit ist dies von außen noch nicht möglich. Foto: Christoph Göbel

Mit der Ankunft des Bullen „Shakal“ ist die neunköpfige, seit Anfang Mai auf dem Gelände der ehemaligen Munitionsanstalt „Muna“ lebende Wisent-Herde in Münster (Hessen) nun komplett. Die Tiere sind Teil eines für das Rhein-Main-Gebiet einzigartigen Naturschutzprojekts, das der Bundesfors...

Die ersten Wisente fühlen sich auf einem Teilbereich der Muna in Münster bereits wohl. Foto: GM/Meike Mittmeyer-Riehl

Lange lag die ehemalige Munitionsanstalt „Muna“ im Wald bei Münster-Breitefeld in Südhessen brach, die Natur übernahm das Kommando. Mit einem gemeinsamen Projekt von Gemeindeverwaltung, Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA) und Deutscher Bahn wird der „Muna“ nun neues Leben eingeha...

Bildunterschrift: Das Ehepaar Elke Girod und Wolfgang Hemmer-Girod aus Altheim hat einen Baum gespendet und diesen Anfang März gemeinsam mit Bürgermeister Gerald Frank an der Kulturhalle Münster gepflanzt. Das Bild entstand noch vor den Kontaktbeschränkungen im Rahmen der Corona-Pandemie. Foto: GM/Meike Mittmeyer-Riehl

Auch wenn die Corona-Krise derzeit bei allen das Thema Nummer eins ist, so verdient die Spendenaktion „555 neue Bäume für Münster“ eine erste Zwischenbilanz. Insgesamt sind seit Start der Kampagne im August vergangenen Jahres bereits 26.550,80 Euro zusammengekommen. Nachdem die letzten drei B...

Sven Blatter, Vorstand der Frankfurter Volksbank und zuständig für die Region Maingau Süd (links), Patrick Sattler, Regionaldirektor der Volksbank Maingau Süd (Mitte) und Bürgermeister Gerald Frank. GM/Meike Mittmeyer-Riehl

Die Aktion „555 Bäume für Münster“ schlägt weitere Wurzeln: Bei strömendem Regen haben vergangene Woche Sven Blatter, Vorstand der Frankfurter Volksbank und zuständig für die Region Maingau Süd (links), Patrick Sattler, Regionaldirektor der Volksbank Maingau Süd (Mitte) und Bürgermeist...