Gleichstellungsbeauftragte

Beschreibung

  • Information und Beratung; Bildung
  • Artikulation und Vertretung der Bedürfnisse und Interessen von Frauen
  • Vermittlung zw. Frauenbewegungen (Frauenvereine, Selbsthilfegruppen usw.), BürgerInnen, Verwaltung und Politik
  • Arbeit mit und für Familien
  • Veranstaltungen

 

Formulare

 

Rechtsgrundlagen (Allgemein)

Hessische Gemeindeordnung § 4 b

 

 

Verwandte Suchbegriffe: Frauenbeauftragte

Ansprechpartner

Appel, Tania

Tel.: +49 6071 3002 – 330
Fax: +49 6071 3002 – 7330
E-Mail: t.appel@muenster-hessen.de
Zimmer-Nr.: 212


Schulte, Anja

Tel.: +49 6071 3002 – 134
Fax: +49 6071 3002 – 7134
E-Mail: a.schulte@muenster-hessen.de
Zimmer-Nr.: 208


Formulare