Aufenthaltsbescheinigung/Meldebescheinigung/Haushaltsbescheinigung

Beschreibung

Auf Wunsch stellen wir Ihnen eine Melde- bzw. Aufenthaltsbescheinigung über Ihren Wohnsitz in Münster aus.
Eine Meldebescheinigung dient dem Nachweis der Wohnung, d.h., sie beinhaltet lediglich, wer, wo gemeldet ist. Einzelheiten wie zum Beispiel Konfession oder Familienstand werden nicht aufgeführt.

Eine Aufenthaltsbescheinigung kann zum Beispiel für die Eheschließung benötigt werden. Ausländische Mitbürgerinnen und Mitbürger müssen bei Passangelegenheiten ihren Konsulaten eine Aufenthaltsbescheinigung vorlegen. Sie enthält im Gegensatz zur reinen Meldebestätigung auch Angaben über Familienstand, Konfession und Staatsangehörigkeit.

 

Gebühren

  • Aufenthalts- und Meldebescheinigung: 9,00 €
  • Lebensbescheinigung für Rentenzwecke: kostenlos
  • Haushalts- und Lebensbescheinigungen, die Sie bei der Familienkasse der Agentur für Arbeit vorlegen müssen: kostenlos

Benötigte Unterlagen

  • Personalausweis oder Reisepass
  • Vollmacht bei nicht persönlichem Erscheinen

Verwandte Suchbegriffe: Meldebescheinigung, Haushaltsbescheinigung

Ansprechpartner

Krauss, Petra

Tel.: +49 6071 3002 – 221
Fax: +49 6071 3002 – 7221
E-Mail: p.krauss@muenster-hessen.de
Zimmer-Nr.: 3


Dollansky, Melanie

Tel.: +49 6071 3002 – 222
Fax: +49 6071 3002 – 7222
E-Mail: m.dollansky@muenster-hessen.de
Zimmer-Nr.: 2


Büchsel, Angelika

Tel.: +49 6071 3002 – 220
Fax: +49 6071 3002 – 7220
E-Mail: a.buechsel@muenster-hessen.de
Zimmer-Nr.: 4


El Makhtari, Saliha

Tel.: +49 6071 3002 – 222
Fax: +49 6071 3002 – 7222
E-Mail: s.elmakhtari@muenster-hessen.de
Zimmer-Nr.: 2