Veranstaltungen zum internationalen Weltfrauentag am 8. März

19.02.2021

- Kategorien: Gleichstellung,

Liebe Frauen*,

seit 1911 bringen Frauen* weltweit alljährlich am Weltfrauentag das Thema Geschlechtergerechtigkeit in die Öffentlichkeit – die Pandemie tut dem keinen Abbruch! So macht sich auch in Darmstadt das Frauenbüro wieder gemeinsam mit Frauendezernentin Barbara Akdeniz und dem Darmstädter Frauennetzwerk stark für Frauenrechte und die Gleichberechtigung von Frauen* und Männern*, Mädchen* und Jungen*.

Die Pandemie steht auch im Fokus der virtuellen Veranstaltung des Darmstädter Frauenbüros am 8. März von 16:00 bis 18:00 Uhr. Unter dem Titel „Ein Geschlechterblick – Auswirkungen der Corona-Pandemie auf die Erwerbsarbeit von Frauen“ wird in einem Onlinevortrag von Dr. Katharina Wrohlich, Leiterin der Forschungsgruppe Gender Economics am DIW und anschließender Diskussion der Frage nachgegangen, wie sich das Missverhältnis von gesellschaftlicher Teilhabe und Existenzsicherung zwischen Frauen* und Männern* durch Corona verschärft und welche gleichstellungspolitischen Antworten es dafür braucht.

Auch die Darmstädter Frauen-Organisationen und -Verbände bieten eine Reihe von interessanten Veranstaltungen und Aktionen rund um den 8. März. Zu allen Veranstaltungen, die in diesem Jahr fast ausschließlich digital stattfinden, sind alle Frauen* herzlich eingeladen. Einen Überblick finden Sie hier.

Wir wünschen Ihnen einen schönen Weltfrauentag!

Ihr Team der externen Gleichstellung

Tamara Wolf & Kristina Löbig