Kirchenaustritt (Einwohnermeldeamt)

Beschreibung

Ab dem 1. März 2017 sind in Hessen nicht mehr die Amtsgerichte, sondern die örtlichen Gemeindeverwaltungen (Bürgerämter / Meldebehörden) für den Kirchenaustritt zuständig.

Gebühren

30,00 €

Benötigte Unterlagen

  • Personalausweis oder Pass
  • Persönliche Antragstellung erforderlich, keine Vertretung – auch nicht mit Vollmacht – möglich

Weitere Informationen

Informationsblatt der Oberfinanzdirektion Frankfurt am Main zum Kirchenaustritt

 

Ansprechpartner

Krauss, Petra

Tel.: +49 6071 3002 – 221
Fax: +49 6071 3002 – 7221
E-Mail: p.krauss@muenster-hessen.de
Zimmer-Nr.: 3


Dollansky, Melanie

Tel.: +49 6071 3002 – 222
E-Mail: m.dollansky@muenster-hessen.de
Zimmer-Nr.: 2


El Makhtari, Saliha

Tel.: +49 6071 3002 – 222
Fax: +49 6071 3002 – 7222
E-Mail: s.elmakhtari@muenster-hessen.de
Zimmer-Nr.: 2


Kiefer, Inge

Tel.: +49 6071 3002 – 222
E-Mail: i.kiefer@muenster-hessen.de
Zimmer-Nr.: 2


Abteilungen