Büchereien Münster und Altheim öffnen eingeschränkt ab dem 26. Mai

18.05.2020

- Kategorien: Büchereien,
Die Büchereien Münster und Altheim öffnen eingeschränkt

Gute Nachrichten für Leseratten: Nach wochenlanger Schließung aufgrund der Corona-Pandemie öffnen die Büchereien Münster und Altheim ab Dienstag, 26. Mai wieder ihre Türen – allerdings nur eingeschränkt, um Infektionsrisiken zu vermeiden. Und so funktioniert’s:

Hier klicken, um einen Einlasstermin in Münster zu buchen

Hier klicken, um einen Einlasstermin in Altheim zu buchen

  • Büchereinutzer/innen, die keinen Internetzugang haben, können telefonisch einen Termin vereinbaren: Zu den gewohnten Rathaus-Öffnungszeiten (Mo-Fr 7.30 bis 12 Uhr) unter der Nummer 06071 3002-512.
  • Bitte beachten: Für den Besuch gibt es jeweils nur ein Zeitfenster von 15 Minuten. Es ist daher ratsam, schon vor dem Termin im Online-Medienkatalog (siehe hier für Münster oder hier für Altheim) zu stöbern, welche Bücher man haben möchte. Dort besteht auch die Möglichkeit, Medien zu reservieren. Diese können dann beim Vor-Ort-Termin einfach nur abgeholt werden, das spart jede Menge Zeit.
  • Durch die Sicherheitsmaßnahmen wird gewährleistet, dass sich pro 10 Quadratmetern Fläche nur eine Person im Gebäude aufhält. Das bedeutet: 3 Besucher*innen gleichzeitig in der Bücherei Altheim und maximal 5 Besucher*innen gleichzeitig in der Bücherei Münster.
  • Bei Eintritt müssen die Hände sowie die Griffe der verbindlich zu verwendenden Bücherkörbe desinfiziert werden (Desinfektionsmittel wird zur Verfügung gestellt).
  • Es gilt Maskenpflicht für Besucher/innen und Mitarbeiter/innen. Wer keine Maske dabei hat, kann für eine Spende von einem Euro in die Buchkasse eine Einwegmaske erwerben.
  • Natürlich gilt wie auch sonst überall eine Abstandsregel von mindestens 1,5 m zwischen Personen.
  • Wer nur etwas zurückgeben möchte, kann die Medien zu den jeweiligen Öffnungszeiten der beiden Büchereien in einer Rückgabebox einwerfen, die im Eingangsbereich sicher platziert wird. Bis dahin werden alle Medien automatisch bis mindestens 6. Juni (Münster) bzw. 5. Juni (Altheim) verlängert.

Alle Regeln werden auf Plakaten in den Büchereien noch einmal detailliert beschrieben. Das Team bittet für diese Maßnahmen um Verständnis und freut sich auf Sie! Alternativ steht die Onleihe Hessen, das Online-Leseangebot der Büchereien Münster und Altheim, allen Leserinnen und Lesern selbstverständlich rund um die Uhr und völlig kontaktlos weiterhin zur Verfügung.

Öffnungszeiten, Infos und mehr auf der Webseite der Büchereien:

www.buecherei-muenster.de