Energieberatung

Beschreibung

Jeweils am letzten Mittwoch eines jeden Monats findet in Zusammenarbeit mit der Verbraucherzentrale Hessen e.V. eine Energieberatung im Rathaus der Gemeinde Münster statt.
Die Terminvergabe dafür erfolgt telefonisch unter der Telefonnummer 06071/3002-113.
Ein Fachmann berät kompetent und unabhängig über Möglichkeiten der Energieeinsparung und zum Einsatz erneuerbarer Energien. Mit dieser Beratung wird ein Beitrag zu Energieeffizienz und Klimaschutz geleistet, gleichzeitig können die Verbraucherinnen und Verbraucher durch Senkung ihrer Energie­kosten finanziell entlastet werden. Die Energieberatung wird vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie gefördert. Bisher konnte die stationäre Energieberatung kostenfrei für die Ratsuchenden angeboten werden.
Der Bundesrechnungshof hat jedoch gefordert, dass die Ratsuchenden an den Kosten der Energieberatung zu beteiligen sind und einen finanziellen Eigenbeitrag zu leisten haben. Dieser Eigenbeitrag soll dazu dienen, die öffentlichen Mittel aus dem Bundeshaushalt effizienter einzusetzen, so dass bei gleich bleibendem Mittelvolumen mehr Beratungen durchgeführt werden können. Die Verbraucherzentrale Hessen ist daher gezwungen, von den Verbraucherinnen und Verbrauchern ab dem 01.03.2006 in der stationären Energieberatung ein Entgelt in Höhe von 7,50 Euro pro Beratung zu erheben. Für die Ratsuchenden machen sich diese Kosten jedoch schnell wieder bezahlt, da sie in der Energieberatung geldwerte Empfehlungen erhalten, mit denen sie ihre Energiekosten deut­lich und dauerhaft senken können.

 

Gebühren

7,50 Euro pro Beratungstermin

 

Benötigte Unterlagen

Abhängig vom Beratungsthema.
Hilfreich sind Baupläne und Energiekostenabrechnungen sowie Angebote von Energiesparmaßnahmen.

 

Verwandte Suchbegriffe: Verbraucherberatung

Ansprechpartner

Ullges, Maria

Tel.: +49 6071 3002 – 113
Fax: +49 6071 3002 – 7113
E-Mail: m.ullges@muenster-hessen.de
Empfang