Abfallentsorgung und Wertstoffeinsammlung

Beschreibung

Informationen über die Zuständigkeiten im Bereich der Abfall- und Wertstoffeinsammlung.

Weitere Hinweise zu:
Abfallwegweiser, Abfallkalender, Müllgebühren, Gebührenrechner.
Nach dem Hessischen Ausführungsgesetz zum Kreislaufwirtschafts- und Abfallgesetz (HAKA) vom 23. Mai 1997 ist die Einsammlung der Abfälle Aufgabe der kreisangehörigen Gemeinden und der kreisfreien Städte (§ 4 Abs. 2). Zuständig für die Beseitigung der Abfälle sind die Landkreise und kreisfreien Städte (§ 4 Abs. 3). Bereits seit 1993 gibt es in unserem Landkreis den Zweckverband Abfall- und Wertstoffeinsammlung für den Landkreis Darmstadt-Dieburg. Schon vier Jahre vor der gesetzlichen Verpflichtung hatten sich die Gemeinden des Kreises und der Landkreis entschlossen, freiwillig auf einen Teil Ihrer Kompetenzen zu verzichten und einen gemeinsamen Verband zu gründen. Ziel war es, die Einsammlung, den Transport und die Verwertung von Abfällen und Wertstoffen zu vereinheitlichen. Außerdem sollte eine gemeinsame Gebührenstruktur im gesamten Verbandsgebiet geschaffen werden.

Weitere Informationen:
Erstellung eines individuellen oder allgemeinen Abfallkalenders
Was – Wohin? Was gehört in welche Tonne? Abfall von A bis Z
Abfallwegweiser in verschiedenen Sprachen

Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage des Zweckverbandes unter www.zaw-online.de.

 

Gebühren

Abfuhrkalender 2017
Müllgebühren im Landkreis Darmstadt-Dieburg
Gebührenrechner
Erläuterungen zum Gebührenbescheid

 

Rechtsgrundlagen (Ortsrecht)

Abfallsatzung des Zweckverbandes Abfall- und Wertstoffeinsammlung für den Landkreis Darmstadt-Dieburg
Verwandte Suchbegriffe: Abfallkalender, Abfallwegweiser, Müllgebühren, Gebührenrechner

Ansprechpartner

Gardner-Hartmann, Conny

Tel.: +49 6071 3002 – 132
Fax: +49 6071 3002 – 7132
E-Mail: c.gardner@muenster-hessen.de
Zimmer-Nr.: 206


Schneider, Nicole

Tel.: +49 6071 3002 – 133
Fax: +49 6071 3002 – 7133
E-Mail: n.schneider@muenster-hessen.de
Zimmer-Nr.: 206